Diese Seite erfüllt die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Mit Cookies können Internetseiten nutzerfreundlich, effektiv und sicherer gemacht werden. Alle Cookies mit Ausnahme des erlaubten Session-Cookies, welcher automatisch gelöscht wird, werden bis zu Ihrer Zustimmung blockiert.
Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Mehr dazu lesen Sie in der Datenschutzerklärung laut EU DSGVO dieser Seite.

Neues aus der HGR

Seit dem 5. Juni weilt eine Gruppe von 14 Schülerinnen und Schülern der Hermann-Greiner-Realschule und des Albert-Schweitzer-Gymnasiums im Rahmen des traditionellen Schüleraustausches In Japan. Zunächst tauchte man vier Tage in die Megametropole Tokio ein. Dabei machte man u.a. auch einen Abstecher zum "großen Buddha" in der Tempelstadt Kamakura. 

Große Freude herrscht beim HGR-Musicalteam über eine großzügige Spende von Promedent. Das Team hatte sich unter Federführung von Antje Marquardt mit einem Video bei einem Wettewerb zur Nachwuchsförderung in der Region mittlerer Neckarraum beworben.

Das alte Bestellterminal für das Mittagessen war in die Jahre gekommen und inzwischen auch sehr fehleranfällig. Seit kurzem ist im Foyer der Schule ein neues Bestellterminal in Betrieb. Die Bedienung ist sehr einfach und selbsterklärend.
Im Gegensatz zum alten Terminal wird nun kein Essensbon mehr ausgedruckt. Die Buchung wird elektronisch gespeichert und bei der Essensausgabe mit dem Chip kontrolliert.

Auch in diesem Schuljahr ist der Schüleraustausch mit verschiedenen Schulen der japanischen Stadt Shizukuishi glücklicherweise wieder zustande gekommen. Mitte März weilten drei Mädchen und ein Junge aus Shizukuishi für zehn Tage in Neckarsulm.

Seite 1 von 7

Hermann-Greiner-Realschule

  • Steinachstraße 70
  • 74172 Neckarsulm
  • Tel.: 07132 / 38228-0
  • Fax: 07132 / 38228-19

© 2019 Hermann-Greiner-Realschule Neckarsulm. Alle Rechte vorbehalten.